Eddi Eddison, der Erfinder

Auch wenn es mit seinen Erfindungen nicht immer ganz so läuft wie geplant, kennen seine Kreativität und Fantasie keine Grenzen. So hat er auch für Alltagsprobleme schon einige „bahnbrechende“ Dinge entwickelt, die das Leben ein bisschen leichter machen sollen, zum Beispiel den Zeitungsständer für den Frühstückstisch mit automatischem Umblätterer oder die Universalgartenmaschine.

Manche seiner Erfindungen sind leider nicht so nützlich wie Eddi denkt – man braucht sie eigentlich nicht. Andere wiederum funktionieren nicht so, wie sie sollen. Man muss sich vor ihnen eher in Acht nehmen, wie vor der Anzieh-Rasier-und-Zahnputzmaschine. Doch man kann „Eddisönchen“, wie Karla Kolumna den Erfinder manchmal nennt, nicht böse sein, denn er ist ein wirklich liebenswerter Kerl.

In seinem Forscherdrang lässt sich der leidenschaftliche Erfinder von Misserfolgen nicht stoppen: Die nächste bedeutsame Idee lässt niemals lange auf sich warten. In seiner großen, ziemlich chaotischen Werkstatt in seinem Haus am Stadtrand von Neustadt wird sie in mühseliger Kleinarbeit verwirklicht.

Beliebte Folgen mit Eddi:

Hörspiele:

- Folge 65: Das Wettfliegen
- Folge 69: Verhexte Weihnachten
- Folge 76: Schubia dreht durch
- Folge 113: Die Hexprüfung

Filme:

„Das Wettfliegen"
„Eene meene eins, zwei, drei!"

 

Profile picture for user sooini
sooini 01/29/2017 - 16:53

Eddi Eddison finde ich eine sehr witzige Figur, denn er hat immer lustige Ideen!

Profile picture for user LeaDinki
LeaDinki 01/20/2017 - 21:05

Eddie kennen wir auch. Er gefällt uns in Schubia dreht durch